Alle, die in Game of Thrones Staffel 5 starben

Filme

Alle, die in Game of Thrones Staffel 5 starben

Verzeihen Sie mir, wenn ich emotional werde. Ich bin mir nicht sicher, wie das Staffelfinale von Game of Thrones intensiver hätte sein können, als es war. Die Spannung, die in die letzte Folge der 10. Staffel führte, hatte den Höhepunkt erreicht, und in der gesamten Folge gab es keinen Moment der Ruhe. Ich könnte tatsächlich geschwitzt haben, als die Episode vorbei war. Und die Zahl der Todesopfer, obwohl nicht unerwartet, ließ die Zuschauer ins Wanken geraten.

Jetzt ist es an der Zeit, einen genaueren Blick auf alle Hauptfiguren zu werfen, die in Staffel 5 der erfolgreichen HBO-Show gelebt haben und gestorben sind. Achtung: Spoiler folgen unten.

NICHT VERPASSEN:Geht Daniel Craigs Lauf als James Bond schon zu Ende?

Reden wir nicht um den heißen Brei herum …Jon Snow ist tot. Es gibt viele Theorien, dass er nicht wirklich tot ist, und viele der Beweise sind tatsächlich ziemlich überzeugend. Um ehrlich zu sein, wäre es ziemlich lahm, ihn an diesem Punkt zurückzubringen, wenn man bedenkt, wie brutal sein Mord war.

Jon Snow: Tot

Es schien sehr wahrscheinlich, dass Ellaria Sand Doran Martells Befehle nicht im Sitzen entgegennehmen würde, und das tat sie ganz sicher nicht.

Myrcella Baratheon: Tot

Was für eine Achterbahnfahrt von einer Saison, die Stannis hatte. Gerade als Sie endlich anfangen wollten, ihn zumindest ein wenig anzufeuern, passiert Episode 9. Nun, gute Befreiung von schlechtem Müll – und wir könnten nicht glücklicher sein, dass Brienne das Schwert geschwungen hat, das die Tat vollbracht hat.

Stannis Baratheon: Tot

Um den Rest der Hauptfiguren zu sehen, die ihren vorzeitigen – und in einem Fall rechtzeitigen – Tod erlebt haben, folgen Sie dem Quelllink unten zu Besuchen Sie unsere SchwesterseiteVielfalt .