Apple hat gerade iOS 8.2 veröffentlicht – jetzt herunterladen!

Apps & Software

Apple hat gerade iOS 8.2 veröffentlicht – jetzt herunterladen!

Nun, was weißt du? Nachdem Apple die Veröffentlichung von iOS 8.2 etwas länger als ursprünglich erwartet verzögert hatte, hat Apple iOS 8.2 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Wie wir festgestellt habenin einem exklusiven Bericht letzte Woche, iOS 8.2 bringt zahlreiche Verbesserungen, Stabilitätsverbesserungen, Fehlerbehebungen und mehr für Apples Mobilgeräte. Es enthält auch eine Reihe von Verbesserungen an der Health-App, Apple Watch-Kompatibilität und einige weitere Änderungen hinter den Kulissen.

NICHT VERPASSEN:Sehen Sie sich in diesem unglaublichen Zeitraffervideo das Aufhängen eines 30-stöckigen Apple-Banners an

iOS 8.2 ist für jedermann als Over-the-Air-Update (OTA) verfügbar, das installiert werden kann, indem Sie Ihre App „Einstellungen“ öffnen und zu „Allgemein“ > „Software-Update“ navigieren. Wenn Sie lieber eine Verbindung zu Ihrem Computer herstellen möchten, um es zu installieren, oder wenn Sie nicht genügend freien Speicherplatz für das Update haben, können Sie es auch über iTunes herunterladen.

In Bezug auf die Kompatibilität funktioniert iOS 8.2 mit iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 5s, iPhone 5c, iPhone 5, iPhone 4s, iPod touch der fünften Generation, iPad Air 2, iPad mini 3, iPad Air, iPad mini 2, iPad der vierten Generation, iPad mini, iPad der dritten Generation und iPad 2.

Last but not least, hier ist das vollständige Änderungsprotokoll, das den Carrier-Partnern von Apple gegeben wurde, und Sie finden es nur hier auf Bogur:

Verbesserungen der Gesundheits-App

  • Fügt die Möglichkeit hinzu, die Maßeinheit für Körpertemperatur, Gewicht, Größe, Entfernung und Blutzucker auszuwählen
  • Verbessert die Stabilität beim Umgang mit großen Datenmengen
  • Beinhaltet die Möglichkeit, Trainingseinheiten von Drittanbieter-Apps hinzuzufügen und zu visualisieren
  • Behebt ein Problem, das Benutzer möglicherweise daran gehindert hat, ein Foto in der medizinischen ID hinzuzufügen
  • Fixiert Einheiten für Vitamine und Mineralstoffe
  • Behebt ein Problem, bei dem Gesundheitsdaten nicht aktualisiert wurden, nachdem die Reihenfolge der Datenquelle geändert wurde
  • Behebt ein Problem, bei dem einige Grafiken keine Datenwerte zeigten
  • Fügt eine Datenschutzeinstellung hinzu, die das Deaktivieren der Verfolgung von Schritten, Entfernungen und erklommenen Flügen ermöglicht

Stabilitätsverbesserungen

  • Erhöht die Stabilität von Mail
  • Verbessert die Stabilität von Flyover in Karten
  • Verbessert die Stabilität von Musik
  • Verbessert die Zuverlässigkeit von VoiceOver
  • Verbessert die Konnektivität mit „Made for iPhone“-Hörgeräten

Fehlerbehebung

  • Behebt ein Problem in Karten, das die Navigation zu einigen bevorzugten Orten verhinderte
  • Behebt ein Problem, bei dem das letzte Wort in einer Schnellantwortnachricht nicht automatisch korrigiert wurde
  • Behebt ein Problem, bei dem doppelt gekaufte iTunes-Inhalte den Abschluss der iCloud-Wiederherstellung verhindern konnten
  • Behebt ein Problem, bei dem manche Musik oder Wiedergabelisten nicht von iTunes mit der Musik-App synchronisiert wurden
  • Behebt ein Problem, bei dem gelöschte Hörbücher manchmal auf dem Gerät verblieben
  • Behebt ein Problem, das verhindern könnte, dass Anrufaudio an Autolautsprecher weitergeleitet wird, während Siri Eyes Free verwendet wird
  • Behebt ein Problem mit Bluetooth-Anrufen, bei dem kein Ton zu hören ist, bis der Anruf entgegengenommen wird
  • Behebt ein Zeitzonenproblem, bei dem Kalenderereignisse in GMT angezeigt werden
  • Behebt ein Problem, das dazu führte, dass bestimmte Ereignisse in einem benutzerdefinierten wiederkehrenden Meeting aus dem Exchange-Kalender gelöscht wurden
  • Behebt einen Zertifikatfehler, der die Konfiguration eines Exchange-Kontos hinter einem Drittanbieter-Gateway verhinderte
  • Behebt ein Problem, das dazu führen konnte, dass die Exchange-Besprechungsnotizen eines Organisators überschrieben wurden
  • Behebt ein Problem, das verhinderte, dass einige Kalenderereignisse automatisch als „beschäftigt“ angezeigt wurden, nachdem eine Einladung angenommen wurde.