Apples AirPods 3-Leck behauptet, Licht auf das Veröffentlichungsdatum zu werfen

Technik

Apples AirPods 3-Leck behauptet, Licht auf das Veröffentlichungsdatum zu werfen

Apple dominierte den ganzen September über den Nachrichtenzyklus mit der Enthüllung von vier neuen Produkten. Das Unternehmen stellte uns die vor iPhone 13 ,Apple Watch Serie 7, iPad 9 und iPad mini 6. Drei dieser neuen Geräte sind jetzt verfügbar, aber Gerüchte deuten darauf hin, dass Apple mit der Ankündigung neuer Hardware im Jahr 2021 noch nicht fertig ist zuDigitimesPrüfbericht , plant Apple noch in diesem Jahr die AirPods der dritten Generation auf den Markt zu bringen. Die Frage ist, wann Apple das tatsächlich ankündigen wird AirPods 3 Veröffentlichungsdatum.

Das Veröffentlichungsdatum der AirPods 3 ist weiterhin für 2021 festgelegt

Vor ein paar Wochen,Digitimesberichtete, dass Apple mit der Massenproduktion der AirPods 3 begonnen hatte. Quellen behaupteten, dass die Lieferungen an die Lieferanten „langsam“ seien, aber die Tatsache, dass es überhaupt Lieferungen gab, deutete auf eine Markteinführung im Jahr 2021 hin. JetztDigitimesverdoppelt sich mit einem anderen Bericht.

Im Allgemeinen waren Apple-Lecks in diesem Jahr genau richtig. Abgesehen von der Form der Apple Watch Series 7 ist fast alles bei Apples California Streaming Event im Voraus durchgesickert. Einer der wenigen Fehler des Apple-Analysten MIng-Chi Kuo war die Vorhersage, dass AirPods 3 bei der Veranstaltung anwesend sein würden. Tatsächlich glaubten die meisten Leaker, dass Apple im September neue Kopfhörer vorstellen würde.

Es ist jetzt der 1. Oktober und wir haben immer noch keine neuen AirPods gesehen. Angesichts all der Schwierigkeiten im Zusammenhang mit der Produktion während der Pandemie hätten sich die Pläne von Apple jedoch mehrmals ändern können. Wir haben erwartet, dass Apple diesen Herbst mindestens eine weitere Veranstaltung abhalten wird, also hat sich das Unternehmen vielleicht gerade entschieden, an seiner AirPods 3-Enthüllung festzuhalten. Wir sollten nicht lange warten müssen, um es herauszufinden.

Wie werden die nächsten AirPods aussehen?

Natürlich ist das Veröffentlichungsdatum eines der wenigen verbleibenden Geheimnisse rund um die AirPods der dritten Generation. Lecks haben ergeben, dass das kommende Basismodell ein ähnliches Design wie die AirPods Pro aufweisen wird. Der AirPods 3-Stiel wird kürzer sein und sie werden möglicherweise auch mit abnehmbaren Ohrstöpseln geliefert. Der Kompromiss wird im Funktionsumfang liegen, da AirPods 3 wahrscheinlich nicht zur aktiven Geräuschunterdrückung fähig sein werden. Immerhin muss sich etwas zwischen den beiden Modellen unterscheiden, wenn sie nahezu identisch aussehen.