Dell XPS 17 Laptop Test: Der Großbild-Laptop, den es zu schlagen gilt

Bewertungen

Dell XPS 17 Laptop Test: Der Großbild-Laptop, den es zu schlagen gilt

Die Dell XPS-Reihe verkörpert seit langem das Beste des Windows-Laptops, aber während das XPS 13 oft die Laptop-Führer anführt, wird das Dell XPS 17 oft vergessen. Das Gerät ist offensichtlich viel größer als das XPS13 , mit einem kräftigen 17-Zoll-Display. Und im Gegensatz zu vielen anderen 17-Zoll-Laptops da draußen ist es nicht unbedingt für Spiele gebaut.

Aber die neueste Iteration von Dell, das XPS 17 9710, beweist, warum das Gerät eine Option für diejenigen bleiben sollte, die nach einem Produktivitätskraftwerk suchen. Es ist zwar groß, aber auch schlank und elegant, wie Sie es von einem XPS-Gerät erwarten würden. Es hat auch was zu bieten und bietet ein atemberaubendes Display.

Aber sollten Sie mehr als 1.600 US-Dollar für das XPS 17 ausgeben? Oder sollten Sie Ihr Geld sparen und sich woanders umsehen? Finden Sie es in unserem vollständigen Dell XPS 17-Test heraus.

Dell XPS 17 9710 Touchscreen-Laptop Preis:2.337,99 $ Kaufe jetzt Bogur ist bei Amazon erhältlich und erhält möglicherweise eine Provision

Dell XPS 17 Laptop-Design

Wenn Sie gesehen haben bzw Ich habe vorher einen XPS-Laptop verwendet , werden Sie die Gesamtkonstruktion des XPS 17 erkennen. Es besteht aus hochwertigen Materialien, ist im Allgemeinen schlank und stilvoll und sollte trotz seiner Größe in einen größeren Rucksack passen.

Das Äußere des XPS 17 besteht aus schönem Aluminium und sieht gut aus und fühlt sich auch so an. Auf dem Deckel befindet sich ein glänzendes Dell-Logo, und alles fühlt sich sehr robust an. Auf der Innenseite erhalten Sie eine Handballenauflage aus Kohlefaser und ein schwarzes Finish rundum, und es sieht erstklassig aus und fühlt sich weich an.

Dell XPS 17 Deckel Bildquelle: Christian de Looper für Bogur

An den Rändern ist die Anschlussauswahl nicht schlecht, obwohl Sie sich möglicherweise daran gewöhnen müssen, Dongles für älteres Zubehör zu verwenden. Das Gerät bietet vier Thunderbolt 4-Anschlüsse und einen SD-Kartensteckplatz sowie einen Kopfhöreranschluss. Es ist keine schlechte Wahl für diejenigen, die hauptsächlich Zubehör mit USB-C-Anschlüssen verwenden. Das Gerät wird mit einem Adapter mit USB-A- und HDMI-Anschluss geliefert, was hilfreich ist.

Ein Teil dessen, was das XPS 17 so modern aussehen lässt, ist die Tatsache, dass es superdünne Einfassungen hat. Die obere Blende ist etwas dicker als die anderen, aber der Nachteil ist natürlich, dass sie die Webcam beherbergt. Wirklich, die Einfassungen sind kaum wahrnehmbar.

Nicht verpassen: 10 Angebote, die Sie am Sonntag nicht verpassen sollten: AirPods Pro im Wert von 175 $, geheimes Fire TV-Angebot, kostenloses MyQ und mehr

Das XPS 17 hat eine Grundfläche von 14,74 x 9,76 Zoll und eine Dicke von 0,77 Zoll. Es ist ein großer Laptop, aber überraschend klein für etwas mit einem 17-Zoll-Display. Es wiegt 4,87 lbs, was auch relativ schwer ist, aber auch nicht so schlimm für etwas so Großes.

Dell XPS 17 Laptop Tastatur und Touchpad

Die Tastatur des XPS 17 ist komfortabel und ich mag das Tippgefühl darauf sehr. Die Tasten bieten mehr als genug Hub und sind weit genug voneinander entfernt, um das genaue Tippen ziemlich einfach zu machen. Oben rechts befindet sich ein Fingerabdrucksensor, der als Alternative zu Windows Hello dienen kann – ich bevorzuge jedoch eher die Gesichtserkennungstechnologie. Allerdings schien der Fingerabdrucksensor schnell und reaktionsschnell zu sein.

Dell XPS 17-Tastatur Bildquelle: Christian de Looper für Bogur

Das einzige, was auf der Tastatur fehlt? Ein Nummernblock. Das ist etwas, was sich manche von einem 17-Zoll-Laptop wünschen, aber ich bevorzuge das kompakte Design, insbesondere angesichts der Tatsache, dass es hilft, den Lautsprechern mehr Platz zu geben.

Das Touchpad ist hier schön groß. Es funktionierte bei meiner Verwendung ziemlich gut, und obwohl es nicht ganz so hochwertig war wie das Touchpadauf einem Mac, die meisten werden damit vollkommen zufrieden sein.

Display und Lautsprecher des Dell XPS 17 Laptops

Das Dell XPS 17 sieht nicht nur äußerlich gut aus – auch das Display sieht toll aus. Es gibt zwei Anzeigeoptionen auf dem XPS 17, darunter ein 1920 x 1200 Non-Touch-Display und ein 3840 x 2400 Touch-Display. Letzteres hat unser Testgerät.

Dell XPS 17-Tastatur Bildquelle: Christian de Looper für Bogur

Wie Sie es von einem 4K-Display erwarten würden, ist alles gestochen scharf und detailliert, und insbesondere Text ist sehr gut lesbar. Die Farben sind auch hell und lebendig – das Display unterstützt Dolby Vision, was hilft. Es ist mit 500 Nits bewertet, was für die überwiegende Mehrheit der Verwendung hell genug ist, und die meiste Zeit hatte ich die Helligkeit auf etwa 75 % eingestellt. Es ist weder ein OLED-Bildschirm noch ein Micro-LED-Display wie auf dem neues MacBookPro , also sind die Schwarzwerte nicht ganz so tief wie bei anderen Laptops. Aber im Allgemeinen sieht der Bildschirm fantastisch aus.

Wenn Sie sich einen Film ansehen, ist das großartige Seherlebnis glücklicherweise mit einem großartigen Hörerlebnis gekoppelt. Die Lautsprecher des Dell XPS 17 klingen fantastisch. Der Laptop verfügt über zwei 1,5-Watt-Hochtöner und zwei 2,5-Watt-Tieftöner, und obwohl diese Tieftöner nicht ganz die Tiefen eines guten Kopfhörers oder externen Lautsprechers erreichen, schlagen sie definitiv die meisten anderen Laptops auf dem Markt. Wenn Ihnen gute Lautsprecher wichtig sind, ist das Dell XPS 17 eine hervorragende Option.

Leistung und Akku des Dell XPS 17 Laptops

Das Dell XPS 17 ist in verschiedenen Konfigurationen erhältlich. Das Basismodell bietet einen Intel Core i5-Chip der 11. Generation, gekoppelt mit 8 GB RAM und 512 GB Speicher. Unser Modell verfügt jedoch über einen Intel Core i7-Prozessor der 11. Generation in Verbindung mit 32 GB RAM und einer Nvidia GeForce RTX 3060-Grafikkarte. Es funktioniert wie ein Biest.

Bei der Verwendung des Computers hatte ich nie Probleme mit Trägheit, auch nicht bei schwereren Multitasking-Arbeitslasten mit Dutzenden von Browser-Registerkarten. Ich konnte den Lüfter relativ leicht zum Laufen bringen, und er ist ziemlich laut, aber das hat offensichtlich keinen Einfluss auf die Leistung des Computers.

Dell XPS 17 Links Bildquelle: Christian de Looper für Bogur

Natürlich ist die grundlegende Produktivität nicht unbedingt das, wofür Sie diesen Computer kaufen würden. Stattdessen ist es für Dinge wie die Erstellung von Inhalten und vielleicht sogar für Spiele konzipiert. Der Laptop bewältigt diese Art von Arbeitslast ziemlich gut und bietet eine hervorragende Grafikleistung. Es gibt andere Laptops in dieser Preisklasse, die mit der noch kräftigeren RTX 3080-GPU ausgestattet sind. Wenn Sie also wirklich nur nach einem Gaming-Laptop suchen, lohnt es sich, eines davon in Betracht zu ziehen. Aber die Verbesserungen dort werden nicht genug sein, um zu rechtfertigen, dass Sie zu viel mehr ausgeben, wenn Sie Ihr Budget bereits strapazieren.

In Benchmarks kann der Rechner locker mithalten. Hier sind die Benchmark-Ergebnisse, die wir erzielt haben.

GeekBench 5: 1301 Single-Core, 6095 Multi-Core

CineBench R23-CPU: 1245 Single-Core, 6359 Multi-Core

Die Akkulaufzeit des XPS 17 ist in Ordnung, aber nicht überragend. Bei einer grundlegenden Produktivitätsarbeitslast kam ich in drei Betriebsstunden auf etwa 40 % Akku. Es sollte für die meisten Anwendungsfälle mindestens sechs Stunden dauern, aber wenn Sie spielen oder Videos bearbeiten, erwarten Sie weniger.

Dell XPS 17 Laptop-Software und -Funktionen

Das XPS 17 wird standardmäßig mit Windows 10 geliefert, ist jedoch mit Windows 11 kompatibel. Als ich Windows 11 installierte, funktionierten die Lautsprecher nicht mehr, es war jedoch sofort ein Update verfügbar, das das Problem behob.

Dell XPS 17 Rechts Bildquelle: Christian de Looper für Bogur

Im Allgemeinen ist die Windows-Erfahrung ziemlich zurückgefahren, und zum Glück gibt es nicht zu viel Bloatware. Aber Sie werden ein paar Kleinigkeiten bekommen. Das allgegenwärtige McAfee ist da, und Sie erhalten die eine oder andere Anzeige für Dropbox. Aber ansonsten geht es relativ zurückgenommen zu, was immer wieder schön anzusehen ist.

Schlussfolgerungen

Das Dell XPS 17 ist ein Biest von einem Laptop. Es bietet einen schönen großen Bildschirm mit einem schlanken und stilvollen Design und einer hervorragenden Leistung. Wenn Sie Laptops mit großem Bildschirm mögen, können Sie es wirklich nicht viel besser machen als das Dell XPS 17. Wenn Sie ein Gamer sind, lohnt es sich wahrscheinlich, sich woanders umzusehen, aber alle anderen sollten diese Maschine ernsthaft in Betracht ziehen.

Natürlich ist es nicht perfekt. Die Akkulaufzeit lässt ein wenig zu wünschen übrig, und es ist ziemlich teuer. Aber wenn Sie es sich leisten können und einen großen Laptop wollen, ist dies der richtige Weg.

Der Wettbewerb

Wenn Sie nach einem Spielautomaten suchen, sollten Sie einen spielerfreundlicheren Automaten in Betracht ziehen. Zum Beispiel könnten Sie das Gigabyte Aorus 17G oder das Razer Blade Pro 17 in Betracht ziehen.

Wenn Sie jedoch den ultimativen Laptop mit großem Bildschirm und tragbarem Design suchen, ist dies der Laptop für Sie.

Soll ich den Dell XPS 17 Laptop kaufen?

Jawohl. Das Dell XPS 17 ist leistungsstark, elegant und hat einen schönen Bildschirm.

Dell XPS 17 9710 Touchscreen-Laptop Preis:2.337,99 $ Kaufe jetzt Bogur ist bei Amazon erhältlich und erhält möglicherweise eine Provision