Die besten Fernseher 2022

Führer

Die besten Fernseher 2022

Ein solider Fernseher kann Ihr Film- und Fernseherlebnis komplett verändern. Den besten Fernseher für Ihre Bedürfnisse zu finden, ist jedoch nicht immer einfach. Es gibt Hunderte von Modellen, über alle Budgets hinweg, mit unterschiedlichen Vor- und Nachteilen.

Selbst wenn Sie ein Budget im Auge haben, kann es schwierig sein, den richtigen Fernseher zu finden. Beim Kauf eines Fernsehers gibt es einiges zu beachten. Zunächst sollten Sie darüber nachdenken, wie groß Ihr Fernseher sein soll. Heutzutage sind kleinere Fernseher etwa 40 Zoll groß, während größere bis zu kräftigen 85 Zoll oder mehr reichen können. Gängige TV-Größen liegen bei etwa 55 oder 65 Zoll.

Sie sollten auch die Bildschirmauflösung berücksichtigen. Sie sollten heutzutage keinen Fernseher mit einer niedrigeren Auflösung als 4K in Betracht ziehen. Einige Fernseher bieten eine 8K-Auflösung, aber das brauchen Sie wahrscheinlich noch nicht. Wenn es um verschiedene Anzeigetypen geht, gibt es einige Arten. Low-End-Fernseher bieten ein LED-Display, bieten jedoch möglicherweise eine Art Dimmtechnologie, um das Bild realistischer erscheinen zu lassen. Teurere Fernseher sind OLED- oder QLED-Fernseher und können helle, lebendige Bilder mit tiefen Schwarzwerten anzeigen.

Weitere Informationen darüber, was Sie beim Kauf eines Fernsehers beachten sollten, Schauen Sie sich unseren vollständigen Leitfaden an . Und für ausführlichere Informationen lesen Sie unseren Leitfaden zuverschiedene Darstellungsarten, und auf der verschiedene HDR-Formate . Ansonsten lesen Sie weiter für die besten Fernseher, die man derzeit für Geld kaufen kann.

Bester Fernseher insgesamt: LG OLED G1

Bildquelle: LG

Vorteile: Schönes Bild, HDMI 2.1, variable Bildwiederholfrequenz

Nachteile: Teuer, Einbrenngefahr

Die OLED-Displays von LG sind für ihre unglaubliche Bildqualität berühmt geworden, und es ist leicht zu verstehen, warum. Die LG OLED-G1 ist derzeit mit Sicherheit unser Lieblingsfernseher, dank seines schönen Bildes, seines modernen Designs, seiner großartigen Software und mehr. Diese Option verfügt über die neue Evo-Technologie von LG, die darauf abzielt, die Helligkeit im Vergleich zu anderen OLED-Panels zu erhöhen – und sie hilft wirklich.

Das G1 verfügt über die gesamte Technologie, die Sie von etwas in dieser Preisklasse erwarten würden. Dank der Tatsache, dass es sich um ein OLED-Panel handelt, hat es nahezu perfekte Schwarzwerte. Es bietet auch hervorragende Betrachtungswinkel und eine hervorragende Bildgleichmäßigkeit, was zu einem konsistenteren Seherlebnis beiträgt. Und es unterstützt variable Bildwiederholfrequenzen, HDMI 2.1 und mehr. Egal, wofür Sie Ihren Fernseher verwenden, wenn Sie es sich leisten können, ist dies der richtige Weg. Es ist in 55-Zoll- und 65-Zoll-Modellen erhältlich, die für die meisten Benutzer geeignet sein sollten.

Was sind also die Nachteile? Nun, es ist teuer. Und wie bei jedem OLED-Display besteht die Gefahr des Einbrennens, insbesondere wenn Sie regelmäßig statische Bilder wie Nachrichtenlogos auf Ihrem Bildschirm haben. Wenn Sie sich jedoch abwechslungsreiche Inhalte ansehen, sollte das kein Problem sein.

LG OLED G1 Fernseher Listenpreis:1.696,99 $ Preis:1.396,99 $ Du sparst:$300,00 (18%) Kaufe jetzt Bogur ist bei Amazon erhältlich und erhält möglicherweise eine Provision

Bester Gaming-Fernseher: Samsung QN95A

Bildquelle: Samsung

Vorteile: Hervorragende Bildqualität, geringe Latenz, vier HDMI 2.1-Anschlüsse, modernes Design

Nachteile: Teuer, kein Dolby Vision

QLED ist Samsungs Antwort auf die OLED-Technologie von LG und ein würdiger Konkurrent. Abgesehen davon, dass er ein rundum exzellenter Fernseher ist, eignet er sich besonders gut zum Spielen. Es verfügt nicht nur über vier HDMI 2.1-Anschlüsse und bietet eine variable Bildwiederholfrequenz von bis zu 120 Hz, sondern auch einen dedizierten Game Bar-Modus, mit dem Sie die zugehörigen Einstellungen nach Ihren Wünschen anpassen können, und bietet eine extrem niedrige Latenz, die Ihre Spiele verbessern sollte nett und reaktionsschnell.

Natürlich gibt es auch andere Vorteile, auch wenn sie nichts mit Gaming zu tun haben. Der Fernseher bietet ein Mini-LED-Panel, das für schöne, tiefe Schwarzwerte sorgen soll. Es unterstützt alle Arten von HDR, die Sie erwarten würden, und hat ein schönes, modernes Design, das in jedem Wohnzimmer gut aussehen sollte.

Da es sich nicht um ein OLED-Display handelt, kann es sein, dass Sie immer noch etwas blühen, und der Fernseher unterstützt weder Dolby Vision noch Dolby Atmos, was ziemlich frustrierend ist. Hoffentlich wird Samsung in naher Zukunft Dolby Vision-Unterstützung in seine High-End-Fernseher einbauen. Außerdem ist der Fernseher ziemlich teuer und passt möglicherweise nicht in jedes Budget.

Trotz dieser Probleme ist das Samsung QN95A absolut eine Überlegung wert, wenn Sie ein Gamer sind, der einen großartigen Fernseher haben möchte.

Samsung QN95A QLED-Fernseher Preis:$2.197,00 Kaufe jetzt Bogur ist bei Amazon erhältlich und erhält möglicherweise eine Provision

Bester preisgünstiger OLED-Fernseher: LG OLED BX

Bildquelle: LG

Vorteile: Tiefe Schwarzwerte, modernes Design, preiswert im Vergleich zu anderen OLED-Fernsehern

Nachteile: Nicht superhell, kein HDR10+

Wenn Sie die Vorteile von OLED nutzen möchten, ohne eine Menge Geld ausgeben zu müssen, dann ist das LG OLED BX der richtige Weg. Es ist nicht ganz so beeindruckend wie die Top-Auswahl auf dieser Liste, aber es hat immer noch viel zu bieten.

Der Fernseher beginnt bei rund 1.200 US-Dollar für das 55-Zoll-Modell und reicht bis zu einem größeren Bildschirm. Da es sich um einen OLED-Fernseher handelt, bietet er auch supertiefe Schwarzwerte und beeindruckend lebendige Farben. Es kann nicht ganz so hell werden wie einige andere Optionen auf dieser Liste, aber solange Ihr Wohnzimmer es nicht istSuperHell sollte es immer noch funktionieren. Und Sie erhalten solide Betrachtungswinkel, was hilfreich ist.

Diese Option sieht auch in Bezug auf ihr Design großartig aus. Es bietet eine dünne Lünettenoptik mit einem kleinen, eckigen Fuß an der Unterseite, um den Fernseher hochzuhalten. Generell sollte der Fernseher in jedem Wohnzimmer gut aussehen.

Es gibt Nachteile, aber die meisten sollten in der Lage sein, damit umzugehen. Insbesondere unterstützt es HDR10+ nicht und nutzt nicht die Verarbeitungstechnologie der neuesten Generation von LG. Aber diese Probleme sind relativ gering, wenn man bedenkt, dass es sich um einen gut gestalteten Fernseher mit einer großartigen Bildqualität handelt.

LG OLED BX 55-Zoll-Fernseher Preis:1.299,99 $ Kaufe jetzt Erhältlich bei einem Partner Bogur kann eine Provision erhalten

Bester Fernseher des Jahres: TCL 6-Serie

Bildquelle: TCL

Vorteile: Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, gute Bildqualität, Roku eingebaut

Nachteile: Audio ist schwach

TCL hat in den letzten Jahren einige hervorragende Optionen für den Preis gemacht, und die TCL 6-Serie ist ein perfektes Beispiel dafür. Der Fernseher nutzt die QLED-Technologie von Samsung, ist in verschiedenen Größen erhältlich und hat Roku direkt integriert.

Mit Roku können Sie alle Ihre bevorzugten Streaming-Dienste installieren und es lässt sich gut in andere Ökosysteme integrieren. Es funktioniert beispielsweise mit Alexa und Google Assistant und unterstützt HomeKit und AirPlay 2.

Auch wenn Sie sich nicht für Roku interessieren, gibt es viele gute Gründe für den Kauf. Insbesondere bietet das Gerät wunderschön leuchtende Farben und Mini-LED-Technologie für tiefere Schwarzwerte. Der Fernseher unterstützt auch Dinge wie Dolby Vision und Dolby Atmos und verfügt über einen THX-zertifizierten Spielemodus, der beim Spielen für eine reaktionsschnelle Anzeige sorgen sollte. Das ist perfekt für diejenigen, die das Glück haben habe eine PS5 oder Xbox-Serie X .

Was sind also die Nachteile der TCL 6-Serie? Nun, es ist immer noch eine Budgetoption, sodass das lokale Dimmen zwar gut ist, aber nicht mit viel teureren Fernsehern mithalten kann. Und das Panel auf dem Fernseher bietet nicht unbedingt die beste Einheitlichkeit, obwohl die meisten es nicht bemerken werden.

Wenn Sie jedoch einen Fernseher in der Preisklasse unter 1.000 US-Dollar kaufen, ist die TCL 6-Serie absolut der richtige Weg.

55-Zoll-Fernseher der TCL 6er-Serie Preis:749,99 $ Kaufe jetzt Bogur ist bei Amazon erhältlich und erhält möglicherweise eine Provision

Bester Android-Fernseher: Hisense U8G

Bildquelle: Hisense

Vorteile: Relativ günstig, Android-TV, ULED-Technik, geringer Input-Lag

Nachteile: Blickwinkel sind nicht die besten

Hisense ist ein weiterer Budget-Champion, und das Hisense U8G ist ein perfektes Beispiel dafür. Wenn Sie auf der Suche nach einem fantastischen Android-Fernseher sind, ohne einen Arm und ein Bein zu bezahlen, ist das Hisense U8G die richtige Wahl.

Diese Option nutzt die ULED-Technologie von Hisense, die es dem Bildschirm ermöglicht, lebendige Farben und ein helles Bild anzuzeigen. Schwarzwerte sind auch ziemlich gut. Noch besser ist die Tatsache, dass das Hisense U8G die neueste und beste Technologie unterstützt. Es hat eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, unterstützt Standards wie Dolby Vision und mehr. Der Fernseher ist in den Varianten 55 Zoll und 65 Zoll erhältlich.

Da Android TV integriert ist, können Sie Google Assistant nutzen und von Ihrem Android-Telefon und Google-Diensten aus auf Ihre Lieblingsinhalte zugreifen.

Obwohl es eine Menge hervorragender Funktionen bietet, hat das Hisense U8G seine Nachteile. Beispielsweise hat der Fernseher nicht die besten Betrachtungswinkel, sodass er möglicherweise nicht für alle Wohnzimmer-Setups perfekt ist. Trotzdem sind die hervorragende Helligkeit und die großartige Bildqualität den Preis wert für diejenigen, die einen großartigen Android-Fernseher wollen.

Lesen Sie unsere vollständige Rezension

Hisense U8G ULED-Fernseher Listenpreis:999,99 $ Preis:749,99 $ Du sparst:$250,00 (25%) Kaufe jetzt Bogur ist bei Amazon erhältlich und erhält möglicherweise eine Provision

Bester Fernseher unter 500 Dollar: Hisense H8G

Bildquelle: Hisense

Vorteile: Günstig, gute Bildqualität, Android TV eingebaut

Nachteile: Langweiliges Design, Fernbedienung ist nicht die beste

Willst du einen soliden Fernseher, der unter 500 Dollar kostet? Hisense hat Sie auch dort abgedeckt. Das Hisense H8G ist eine unglaublich preiswerte Option, die dennoch einige großartige Technologien bietet. Es nutzt auch die ULED-Technologie von Hisense, verfügt über vier HDMI-Anschlüsse und hat Android TV integriert – so dass Sie kein externes Streaming-Gerät benötigen.

Das H8G wird nicht die gleiche Bildqualität erreichen wie andere Optionen auf dieser Liste, aber es sieht immer noch großartig aus. Die Farben sind schön und lebendig und die Schwarzwerte sind dank der 240 Dimmzonen solide. Der Fernseher unterstützt auch Dolby Vision, HDR10 und HDR10+. Es ist in einigen verschiedenen Größen erhältlich, darunter 50 Zoll, 55 Zoll und 75 Zoll. Egal, ob Sie ein kleines oder großes Wohnzimmer haben, Sie sollten abgedeckt sein.

Was sind also die Nachteile? Nun, wie der U8G bietet der Fernseher weder die besten Betrachtungswinkel noch die beste Einheitlichkeit des Panels. Das sind Dinge, an denen Sie bei einem Fernseher in dieser Preisklasse im Allgemeinen vorbeischauen können – wenn Sie also nach einem hervorragenden Fernseher unter 500 US-Dollar suchen, ist dies der richtige Weg.

Hisense 50-Zoll Class H8 Quantum Series Android 4K ULED Smart TV mit Sprachfernbedienung (50H8G, 2020… Listenpreis:433,38 $ Preis:379,99 $ Du sparst:$53,39 (12%) Kaufe jetzt Bogur ist bei Amazon erhältlich und erhält möglicherweise eine Provision