Diese iPhone 6-Hülle kann Ihr Telefon angeblich aufladen, ohne jemals angeschlossen zu sein

Zubehör

Diese iPhone 6-Hülle kann Ihr Telefon angeblich aufladen, ohne jemals angeschlossen zu sein

Was wäre, wenn Ihre Smartphone-Hülle Strom direkt aus der Luft rund um das Mobilteil gewinnen und die Akkulaufzeit verlängern könnte? Anscheinend ist das genau das, was ein Startup versucht, TechCrunchBerichte , die eine iPhone 6-Hülle entwickelt haben, die Funkfrequenzen in Strom umwandeln kann, der dann zum Aufladen des Smartphones verwendet werden kann.

NICHT VERPASSEN: Connecting my life: Die Smartcard, mit der ich endlich mein Portemonnaie loswerden konnte

Das Unternehmen behauptet, dass das Gehäuse bis zu 90 % der vom Smartphone verschwendeten Energie nutzen kann, um ein Mobilfunksignal zu empfangen, sich mit Wi-Fi und Bluetooth zu verbinden und es direkt wieder in das iPhone zu stecken. Das Gehäuse hat jedoch keine eingebaute Batterie, sodass die gewonnene Energie nicht gespeichert wird.

„Nikola Technology wandelt HF-Signale wie Wi-Fi, Bluetooth und LTE mithilfe seiner proprietären Energy-Harvesting-Schaltung effizient in Gleichstrom um“, schreibt das Unternehmen auf seinem Webseite . „Das Ergebnis ist nutzbare Energie, die mobile Geräte drahtlos mit Strom versorgen kann.“

Trotzdem kann die Hülle von Nikola Labs die Akkulaufzeit des iPhone 6 nach Angaben des Unternehmens um bis zu 30 % verlängern.

Die iPhone 6-Hülle wird irgendwann im kommenden Monat auf Kickstarter eingeführt, wo interessierte Käufer eine für 99 US-Dollar vorbestellen können. Dann sollte der Koffer innerhalb von vier Monaten nach dem Kauf versendet werden.

Neben Smartphone-Hüllen könnte die Technologie in naher Zukunft auch in anderen Geräten zum Einsatz kommen, darunter Wearables, Sensoren, medizinische Geräte und mehr.