Diese umwerfende neue Netflix-Originalserie ist Ihre nächste Obsession

Unterhaltung

Diese umwerfende neue Netflix-Originalserie ist Ihre nächste Obsession

Ich weiß nicht, wann es passiert ist, und kann keine Show oder einen bestimmten Moment genau bestimmen, aber einen Großteil der Inhalte, die ich konsumiert habeNetflixseit einiger Zeit umfasst es seine Original-TV-Shows und Filme aus der ganzen Welt. Während Netflix in den USA zu reifen begann, hat sich sein Wachstum im Rest der Welt beschleunigt – wobei der Streamer zig Millionen Dollar an neuen Investitionen in Märkte wie z Südkorea . Diese Bemühungen umfassen auch Island, wo der Streaming-Gigant vor wenigen Tagen seine erste isländische Originalserie debütierte – Kessel, eine wunderschön gedrehte 8-Episoden-Show konzentrierte sich auf den namensgebenden subglazialen Vulkan Katla.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels war die Serie bereits eine dermeistgesehene Netflix-Shows, nachdem er die Top-10-Liste geknackt hat, die der Streaming-Dienst laufend pflegt, und knapp dahinter landetLupine. Nicht schlecht für eine Serie, die buchstäblich gerade erst aus den Startlöchern geplatzt ist und die auch bereits eine ziemlich solide Publikumsreaktion auf der Bewertungsaggregationsseite erhalten hat Verrottete Tomaten (83 %, um genau zu sein).

Aus der offiziellen Beschreibung von Netflix für die Serie: „In Island sucht Gríma, nachdem der subglaziale Vulkan Katla ein ganzes Jahr lang ununterbrochen ausgebrochen ist, immer noch nach ihrer vermissten Schwester, die an dem Tag verschwand, an dem der Ausbruch begann. Als ihre Hoffnung, ihre Leiche jemals zu finden, schwindet, bekommen die Bewohner der Umgebung Besuch von unerwarteten Gästen. Unter dem Gletscher könnte etwas verborgen sein, das niemand vorhersehen konnte.“

Die Berichterstattung über die Serie war bisher weitgehend positiv, mitForbes , zum Beispiel mit der Feststellung, dass die spärliche Ästhetik eine Schönheit hat – und dass die Serie auch „eine brutale und unversöhnliche Geschichte von ein paar Bewohnern in einem fast verlassenen Dorf erzählt, die vor Trauer, Depression und Schuld schwären“. Die Leute drüben beiEntscheider geben auch Requisiten für das, was wie eine überraschende Wahl für einen „Schläferstar“ der Serie klingen mag. Das wären Bergsteinn Björgúlfsson und Árni Filippusson,KatlasKameraleute, die Island „in all seiner gruseligen, aschfarbenen Pracht zeigen, besonders wenn dort ein Vulkan aktiv ist“.

Wie wir in früheren Beiträgen festgestellt haben, sind einige der derzeit meistgesehenen Shows auf Netflix internationale Serien wie diese.Andere Beispiele umfassenLupine, die französischsprachige Serie über einen Gentleman-Dieb, die gerade für ihre zweite Staffel zurückgekehrt ist, sowie Arbeitende Mütter . Ursprünglich in Kanada über die CBC (Canadian Broadcasting Corporation) ausgestrahlt, diese Komödie basiert laut Netflix-Zusammenfassung auf Folgendem: „Der Mutterschaftsurlaub ist vorbei, und es ist Zeit für diese vier Mütter, zur Arbeit zurückzukehren, während sie sich mit Kindern, Chefs, der Liebe und dem Leben im modernen Toronto zurechtfinden.“