Nexus 5-Fotoleck weist auf ein signifikantes Upgrade der Frontkamera hin

Handy, Mobiltelefon

Nexus 5-Fotoleck weist auf ein signifikantes Upgrade der Frontkamera hin

In naher Zukunft wird Google zwei neue Nexus-Geräte auf den Markt bringen, darunter das neue LG Nexus 5 unddas Huawei Nexus 6. Viele Leaks sind bisher aufgedeckt worden Details zu Design, Spezifikationen und Funktionen der kommenden Smartphones, und ein neuer Bericht gibt uns keine Informationen über die Frontkamera des Nexus 5.

NICHT VERPASSEN:Google Maps für Android hat eine tolle neue Funktion – laden Sie das Update jetzt herunter

Niederländische Tech-News-Site TechTasticgefunden ein Selfie, das mit einem als „Bullhead“ gekennzeichneten Gerät aufgenommen wurde, das von LG hergestellt wurde. Dieser spezielle interne Codename ist mit dem neuen Nexus 5 verbunden, vorausgesetzt, vergangene Lecks sind in Bezug auf Googles Nexus-Pläne korrekt.

Das Bild, das auf Google+ auf einem Profil eines Google-Mitarbeiters gefunden wurde, der in der Qualitätssicherungsabteilung arbeitet, enthüllt interessante Details über die Selfie-Kamera. EXIF-Daten besagen, dass das Foto eine Auflösung von 2592 x 1944 hat, was darauf hindeutet, dass der nach vorne gerichtete Schütze einen 5-Megapixel-Sensor hat. Darüber hinaus hat die Frontkamera nach denselben Angaben auch eine f/2.0-Blende (siehe Bild unten).

Unter der Annahme, dass die Daten stimmen, könnte das Nexus 5 Android-Fans das bisher bedeutendste Upgrade in Sachen Frontkamera bringen. Das letztjährige Nexus 6-Handy hatte eine 2-Megapixel-Frontkamera.