Tun Sie dies jetzt: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Verschlüsseln Ihres Android-Telefons

Sicherheit

Tun Sie dies jetzt: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Verschlüsseln Ihres Android-Telefons

Es scheint, als würde jede Woche eine große neue Schwachstelle in Android gefunden. Was dies für Benutzer noch schlimmer macht, ist, dass es wahrscheinlich ewig dauern wird, bis sie dringend benötigte Patches erhaltenDas fragmentierte und dezentralisierte Software-Upgrade-System von Android. Trotzdem können Sie jetzt etwas tun, um die Sicherheit der Daten Ihres Android-Telefons zu verbessern: Sie können die Verschlüsselung auf Ihrem Gerät aktivieren.

VERBUNDEN:Verwenden Sie diese App, um zu sehen, ob Ihr Android-Telefon für den „Stagefright“-Bug anfällig ist

Ars Technicahat aufgeschrieben eine sehr nützliche Anleitung zum Verschlüsseln mehrerer verschiedener Arten von Geräten, und wir fanden den Abschnitt zur Android-Verschlüsselung besonders wichtig, da die Verschlüsselung auf Geräten standardmäßig nicht aktiviert ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Verschlüsselung auf Android zu aktivieren:

  • Aufmachen Einstellungen .
  • Klicke auf Sicherheit .
  • Finden Sie die Option für Verschlüsselung des Telefonspeichers und aktivieren Sie es.
  • Sie möchten sicherstellen, dass Ihre Telefon ist angeschlossen während des Verschlüsselungsvorgangs, der etwa eine Stunde dauert. Lassen Sie Ihr Telefon in Ruhe, während die Verschlüsselung aktiviert ist.
  • Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, öffnen Sie Einstellungen erneut und prüfen Sie, ob unter der Verschlüsselungsoption für den Telefonspeicher ein „Verschlüsselt“-Abzeichen vorhanden ist.

Es gibt jedoch einige potenzielle Nachteile bei der Verschlüsselung Ihres Android-Geräts. Benutzer mit älteren Telefonen werden wahrscheinlich feststellen, dass die Leistung ihrer Geräte erheblich verlangsamt wird undArs Technicasagt, dass die Verschlüsselung von Android-Telefonen „besser auf neueren Telefonen mit 64-Bit-ARMv8-Prozessoren und schnellerem High-End-Speicher funktioniert“. Sie sollten auch wissen, dass Sie Ihr Gerät in Zukunft nicht mehr entschlüsseln können, ohne alle Daten auf Ihrem Telefon zu löschen.

Tipps zur Verschlüsselung für Windows, OS X und andere Computerplattformen finden Sie unter Wir empfehlen AuscheckenArs’vollständige Verschlüsselungsanleitung, indem Sie hier klicken .