So erhalten Sie HBO GO, ohne den vollen Preis für ein Kabelabonnement zu zahlen

Fernsehshows

So erhalten Sie HBO GO, ohne den vollen Preis für ein Kabelabonnement zu zahlen

Eines der einzigen Dinge, die Kabelabonnenten an ihre Anbieter binden, ist der endlose Strom hochwertiger Inhalte, die von HBO ausgegeben werden. Ob Game of Thrones, True Detective oder The Leftovers, viele von uns können nicht anders, als sich am Sonntagabend stundenlang um den Fernseher zu versammeln, aber es lindert nicht den Schmerz dieses 100-Dollar-Abonnements. Deshalb ist es vielleicht an der Zeit, eines der wenig bekannten Geheimnisse der Kabelindustrie zu nutzen.

Geoffrey Fowler schrieb ein Stück fürDas Wall Street Journal An diesem Mittwoch wird „der Geheimcode“ enthüllt, um HBO zu behalten, ohne für die zusätzlichen 500 Kanäle zu bezahlen, die Sie nie sehen. Leider verkaufen die Anbieter den Zugang zu HBO nicht à la carte, egal wie sehr wir darum bitten und bitten, aber viele der größten Unternehmen beginnen, Wege zu finden, um Kompromisse mit den Verbrauchern einzugehen.

Wenn Sie HBO (und HBO GO) erhalten möchten, ohne sich das Passwort eines Freundes ausleihen oder durch das Fenster eines Nachbarn starren zu müssen, sind hier die Pakete, die Sie bei vier der am weitesten verbreiteten Kabelanbieter des Landes anfordern müssen:

  • Comcast: „Internet Plus“
  • Time Warner Cable: „Starter-TV+HBO und ein Internetplan“
  • Verizon FiOS: „50/25 Mbps + Lokale Nachrichten und Sport + HBO (oder Showtime)“
  • AT&T U-Vers: „HBO Internet Plus“

Fowler, ein Comcast-Abonnent, konnte HBO, einige grundlegende Kanäle und seinen Internetdienst behalten, während er von einem Triple-Play-Paket zu „Internet Plus“ wechselte, und senkte schließlich seine monatliche Rechnung von 212 auf nur 75 US-Dollar.

Wir haben kürzlich gesehen, wie Comcast auf Kunden reagieren kann, die ihre Abonnements ändern möchten, also seien Sie stark, wenn Sie sich entscheiden, es zu versuchen. Nimm kein Nein als Antwort –wir wissen, dass sie es nicht tun werden.